Bundestrainer nominiert drei Neulinge

Drei Ex-Weltmeister raus, drei Neulinge rein: Bundestrainer Löw gab heute in Frankfurt seinen 23-köpfigen Kader für den Länderspielauftakt 2019 bekannt. Die Nationalelf tritt am kommenden Mittwoch in Wolfsburg zum Testspiel gegen Serbien an. Löw äußerte sich auch erstmals zur überraschenden Ausmusterung der Münchener Altstars aus der Nationalmannschaft.

Mehr zum Thema auf tagesschau.de:
https://www.tagesschau.de/sport/sportschau/loew-kader-101.html