video
Themen der Sendung: Koalitionsbruch in Österreich: Kurz kündigt Neuwahlen für Anfang September an, Demonstrationen für ein soziales Europa und gegen Nationalismus, Soziale Fragen bestimmen EU-Wahlkampf, Premierministerin May kündigt neues Brexit-Paket an, Schweizer stimmen für schärferes...
video
Die Schweizer haben sich laut Hochrechnung bei einem Referendum mehrheitlich für eine Verschärfung des Waffenrechts in ihrem Land ausgesprochen. Das geänderte Gesetz sieht unter anderem vor, dass der Besitz halbautomatischer Waffen - mit einigen Ausnahmen...
video
Nach dem Platzen der Koalition aus ÖVP und FPÖ sollen die Österreicher Anfang September ein neues Parlament wählen. Diesen Termin schlug Bundespräsident Alexander Van der Bellen nach einem Gespräch mit Bundeskanzler Sebastian Kurz vor. Das...
video
Wer steht nach der Europawahl an der Spitze der EU-Kommission? Möglicherweise einer der Spitzenkandidaten - ein Automatismus ist das allerdings nicht. Wir haben es kurzerklärt.
video
Themen der Sendung: Regierungskrise in Österreich löst vorgezogene Neuwahlen aus, Fußball Bundesliga: FC Bayern München ist Deutscher Meister, Weitere Meldungen im Überblick, Modernisierung der Wasserstraßen per "Masterplan Binnenschifffahrt" geplant, Das Wetter
video
Die Koalition aus konservativer ÖVP und rechtspopulistischer FPÖ in Österreich ist beendet, es wird Neuwahlen geben. Tagesthemen-Extra vom 18.05.2019
video
Themen der Sendung: Regierungskrise in Österreich: Bundeskanzler Kurz will vorgezogene Neuwahlen, Österreichs Vizekanzler Strache tritt zurück, Reaktionen aus Deutschland auf die Ereignisse in Österreich, Großdemonstrationen vor Europawahl, Herausforderer Shorten verliert Parlamentswahl in Australien, Kopftuchverbot für...
video
Themen der Sendung: Regierungskrise in Österreich: Bundeskanzler Kurz will vorgezogene Neuwahlen
video
Vizekanzler und FPÖ-Chef Strache will zurücktreten - nun äußert sich Österreichs Kanzler Kurz zum Skandal-Video.
video
Nach seinem brisanten Treffen mit einer vermeintlichen russischen Oligarchin gibt Österreichs Vizekanzler Strache eine Erklärung ab. Auch Kanzler Kurz will sich äußern.

Latest posts