Streit um “Lemonaid”: Zu wenig Zucker für Limonade?

Ein Fachamt des Hamburger Bezirks Mitte hat den Limonadenhersteller “Lemonaid” abgemahnt, weil eine Getränkesorte nicht den vorgeschriebenen Mindestzuckergehalt von sieben Prozent enthalte. Nun sollen die die diversen Mindest- und Höchstmengen im Deutschen Lebensmittelbuch, die Verbraucher schützen sollen, neu ausgehandelt werden.